Ihr Warenkorb
keine Produkte

Rose von Jericho

Art.Nr.:
151
Lieferzeit:
1-4 Werktage 1-4 Werktage (Ausland abweichend)
3,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Die auffällige Besonderheit dieser Pflanze besteht darin, dass sie sehr lange
Zeiträume (Monate) ohne Wasser auskommen kann. Gibt es wieder Niederschläge,
treibt sie innerhalb eines Tages wieder aus. Dies geht auf einen Quellungsprozess von
Turgorzellen innerhalb der Pflanze zurück (reversible hygroskopische Bewegung).
Man bezeichnet solche Pflanzen als Auferstehungspflanzen (poikilohydre Pflanzen).
Diese besondere Anpassung an sehr trockene Gebiete erreicht die Pflanze, indem sie bei Trockenheit ihre Sprosse
einrollt. Zudem ist sie fast komplett austrocknungsfähig.

Ihre Herkunft hat die Rose von Jericho in Israel und Jordanien, aber auch in Trockengebieten im Südwesten der USA, in Mexiko und El Salvador.
Es ranken sich viele Legenden um die Rose von Jericho, eine davon ist:
„Der Heilige Josef wurde in der Nacht vom Engel des Herrn geweckt. Dieser sprach: "Josef, Du musst aufstehen und
nach Ägypten fliehen! Herodes will das Kind töten." Josef packte eilends ein paar Sachen zusammen, holte den Esel
und lud Maria und das Jesuskind auf und floh. Maria sagte: "Josef, wie sollen wir das
schaffen, den langen Weg durch die Wüste?" Und sie weinte bitterlich. Überall, wo
eine Träne in den Wüstensand fiel, wuchs eine grüne Pflanze. So hatte der Esel etwas
zum Fressen und konnte die heilige Last tragen.“

Gebrauchsanweisung:
Um die Rose von Jericho zum Aufblühen zu bringen, legen Sie diese in eine Schale und begießen Sie sie mit Wasser.
In etwa 90 Minuten ist die Rose wunderbar grün aufgeblüht. Dann nehmen Sie die Rose aus dem Wasser und legen
Sie sie auf einen Teller. Gießen Sie die Rose nun täglich für maximal 8 Tage mit etwas Wasser. Spätestens nach 8
Tagen muss sie an einem trockenen und warmen Ort gelagert werden. Nachdem die Rose vollkommen eingetrocknet
ist, können Sie diese erneut zum Leben erwecken.
Rose von Jericho, durch Wasser erblühende Trockenpflanze "Auferstehungspflanze"